* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Erklärung

Ich wollte dir sagen, was du mir bist, wollte dir sagen, was du mir bedeutest. Es in Worte zu fassen Scheint nicht machbar für mich. Meine Gefühle frei zu lassen, es zu versuchen, in einem Gedicht. Tausend Zeilen, nicht annähernd könnten sie ausdrücken wie gewaltig Emotionen verweilen, die versuchen, dich zu beglücken. Allein Liebe zu definieren, wie ein Versuch dich zu beschreiben. Alle Einzelheiten noch einmal detaillieren Und versuchen zu begreifen. Das, was ich für dich empfinde, zu viel, um es dir zu erklären, wirklich! Um es dir zu ver’ungefähren ist ein Anfang: Ich Liebe Dich!
24.1.09 19:43
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung